Probewochenende des Jugendblasorchesters in Friedrichshafen

Zur Vorbereitung auf das bevorstehende Wertungsspiel im Mai starteten wir am Samstag, 29. April zum Probewochenende nach Friedrichshafen am Bodensee.

Nach einer kurzweiligen Busfahrt und einem anschließenden Picknick haben wir musikalisch mit zwei Satzproben begonnen, die von unserem Dirigenten Jonas Kunz geleitet wurden.

Am Abend konnten wir am Seeufer spazieren gehen und in den Bars den einen oder anderen Cocktail genießen.

Am nächsten Tag hatten unsere Instrumente Pause, denn wir fuhren mit dem Schiff zur Insel Mainau, wo wir die Insel bei einer Schatzsuche bzw. einer Führung erkunden konnten. Im Anschluss haben wir Meersburg besucht. Hier ist das tolle Foto entstanden.

 

 

Zurück in Friedrichshafen konnten wir uns mit Volleyball, Fußball und Tischtennis im Freien austoben und den Abend anschließend mit Gesellschaftsspielen ausklingen lassen.

Am Montag startete der letzte Tag unseres Ausflugs. Einige hat es bereits morgens, trotz der Kälte, für ein kurzes Bad in den Bodensee gelockt.

Nach einer Gesamtprobe hatten wir nochmals Zeit für einen Spaziergang am See und eine spontane Gesangs-Session. Am Nachmittag ging es mit dem Bus zurück nach Pfaffenrot.

Wir blicken auf ein ereignisreiches Wochenende zurück, welches uns nicht nur musikalisch weitergebracht, sondern auch als Gruppe noch mehr zusammengeschweißt hat.

 

Blechregister

 

Holzregister

 

Schlagzeugregister

 

(Text: mve, Ines Abendschön)

 

Drucken E-Mail

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

 Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 

 

 

Über uns

> Über uns
> News
> Kontakte

> Impressum/Datenschutz


Facebook Logo  Instagramm Logo

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagramm

Besucher

Beitragsaufrufe
1484414