Der 1924 gegründete Musikverein Edelweiß Pfaffenrot ist ein wichtiger Bestandteil des Vereins- und Gemeindelebens in der im Nordschwarzwald gelegenen Gemeinde Marxzell. Mit seinen vielfältigen Ensembles und Veranstaltungen und seinem umfangreichen, speziellen Ausbildungskonzept leistet er einen wertvollen Beitrag für die Kultur und das Zusammenleben aller Altersgruppen im 2000 Einwohner zählenden Ortsteil Pfaffenrot. 

 

WortlogoE107 300x285  Aktuelles 

 Rückblick 

 

→ Herbstfest 2022 



→ Marxzeller Musikvereine bei
"50 Jahre Gemeinde Marxzell"
Fotoimpressionen
 

 



→ Musikfest 2022, Fotoimpressionen

 

 

 


  → YouTube-Kanal: „MVE Pfaffenrot“


 Hinweis zur Webseite:

* Diese Webseite www.Musikverein-Pfaffenrot.de ist ab dem Jahr 2021 die aktuelle Webseite des Vereins. 
Die bisherige Webseite  → www.mve-pfaffenrot.de beschreibt das Vereinsgeschehen der Jahre 2011 bis 2020. Sie wird noch einige Zeit online sein.

Gute Smartphonedarstellung im Querformat. Blättern durch die Artikel oder Fotos durch seitliches Wischen.

Musikvereine bei "50-Jahre-Marxzell"

Die Marxzeller Musikvereine musizierten bei der 50-Jahr-Feier der Gemeinde Marxzell. Lesen Sie hier den BNN-Bericht und sehen Sie hier Fotoimpressionen...

"Die Gestaltung des Kirchenschiffes mit kompletter Überdachung von Bühne und Auditorium zusammen mit professioneller Licht- und Tontechnik verliehen den passenden Rahmen in dem nun die Marxzeller Blasorchester aus Burbach, Pfaffenrot und Schielberg Kostproben ihres Könnens geben konnten.

Die Moderation hatte Dirk Hirte inne, die Eröffnung besorgte das Orchester aus Burbach -gegründet 1924, heute unter Leitung von Philipp Schneider. Obschon relativ klein besetzt, gelang es den Musikern, mit sinfonischen und unterhaltsamen Klängen, etwa mit "Sbandiamo" von Jacob de Haan eine sonorige Klangkulisse zu entfalten.

Auch die Feuerwehrkapelle Schielberg unter Jean-Daniel Vera wartete mit "El Cumbanchero" mit Samba-Musik, aber auch anspruchsvollen Filmmusiken zu "El Cid" und "Hercules" auf.

Das am größen bestzte Orchester, der Musikverein Edelweiß aus Pfaffenrot unter dem Dirigat von Heinz Becht gefiel etwa mit Melodien aus Leonard Bernsteins "West-Side-Story". Eindringlich geriet das abwechslungsreich interpretierte sinfonische Werk "Respicere" von Thiemo Krass.

Programmhöhepunkt ward schließlich das mit geschätzt 80 Musikern besetzte Projektorchester aller drei Vereine, das Philipp Schneider und Jean-Daniel Vera leiteten und das zudem mit einer Uraufführung aufwartete: zum Abschluss erklang das zum Jubiläum komponierte Werk "Intrada" des Marxzeller Komponisten und Pianisten Thomas Turek".

(Ausschnitt aus dem BNN-Artikel "Samba, Sinfonisches und lebende Geschichte" vom 25. Juli 2022 von Daniel Hennings mit freundlicher Genehmigung der BNN)

 

 

(Fotos: mve/Bernhard Kunz)

 

Musikverein Harmonie Burbach

  • IMG_4840IMG_4840
  • IMG_4844IMG_4844
  • IMG_4848IMG_4848
  • IMG_4850IMG_4850
  • IMG_4852IMG_4852
  • IMG_4857IMG_4857
  • IMG_4862IMG_4862
  • IMG_4874IMG_4874
  • IMG_4877IMG_4877
  • IMG_4879IMG_4879
  • IMG_4881IMG_4881
  • IMG_4882IMG_4882
  • IMG_4884IMG_4884
  • IMG_4886IMG_4886
  • IMG_4890IMG_4890
  • IMG_4892IMG_4892
  • IMG_4893IMG_4893
  • IMG_4896IMG_4896
  • IMG_4902IMG_4902
  • IMG_4905IMG_4905
  • IMG_4908IMG_4908

 

Feuerwehrkapelle Schielberg

  • IMG_4846IMG_4846
  • IMG_4910IMG_4910
  • IMG_4913IMG_4913
  • IMG_4914IMG_4914
  • IMG_4916IMG_4916
  • IMG_4917IMG_4917
  • IMG_4920IMG_4920
  • IMG_4921IMG_4921
  • IMG_4922IMG_4922
  • IMG_4923IMG_4923
  • IMG_4925IMG_4925
  • IMG_4927IMG_4927
  • IMG_4932IMG_4932
  • IMG_4935IMG_4935
  • IMG_4937IMG_4937
  • IMG_4938IMG_4938
  • IMG_4939IMG_4939
  • IMG_4941IMG_4941
  • IMG_4943IMG_4943

 

Musikverein Edelweiß Pfaffenrot

  • IMG_4962IMG_4962
  • IMG_4964IMG_4964
  • IMG_4965IMG_4965
  • IMG_4967IMG_4967
  • IMG_4968IMG_4968
  • IMG_4975IMG_4975
  • IMG_4981IMG_4981
  • IMG_4983IMG_4983
  • IMG_4985IMG_4985
  • IMG_4987IMG_4987
  • IMG_4988IMG_4988
  • IMG_4991IMG_4991
  • IMG_4999IMG_4999
  • IMG_5000IMG_5000

 

Projektorchester und Uraufführung "Intrada" von Thomas Turek

  • IMG_5001IMG_5001
  • IMG_5003IMG_5003
  • IMG_5008IMG_5008
  • IMG_5009IMG_5009
  • IMG_5015IMG_5015
  • IMG_5018IMG_5018
  • IMG_5020IMG_5020
  • IMG_5023IMG_5023
  • IMG_5028IMG_5028
  • IMG_5033-2IMG_5033-2
  • IMG_5034-2IMG_5034-2
  • IMG_5035IMG_5035
  • IMG_5038-3IMG_5038-3
  • IMG_5042IMG_5042
  • IMG_5047-2IMG_5047-2
  • IMG_5048-2IMG_5048-2
  • IMG_5054-2IMG_5054-2
  • IMG_5057IMG_5057
  • IMG_5058-2IMG_5058-2
  • IMG_5061IMG_5061
  • IMG_5065IMG_5065
  • IMG_5068-2IMG_5068-2
  • IMG_5073IMG_5073
  • IMG_5076-3IMG_5076-3
  • IMG_5080IMG_5080
  • IMG_5083IMG_5083
  • IMG_5084IMG_5084
  • IMG_5086IMG_5086
  • IMG_5087IMG_5087
  • IMG_5089IMG_5089
  • IMG_5094-2IMG_5094-2
  • IMG_5108-2IMG_5108-2
  • IMG_5110-2IMG_5110-2
  • IMG_5118IMG_5118
  • IMG_5122IMG_5122
  • IMG_5128IMG_5128
  • IMG_5130IMG_5130


 

 

Drucken E-Mail

Warum Musikverein

  • Unter professioneller Anleitung Musiktheorie und -praxis erlernen und so die Basis für lebenslanges, musikalisches Erleben schaffen.

  • Kreativer und aktiver Teil von gemeinsamen, interessanten und altersübergreifenden Projekten sein und einfach dazu gehören

  • 1
  • 2
  • 3

Stimmen und Meinungen

  • Jonathan Kuckart „Mir gefällt vor allem der Austausch mit den anderen Musikern und auch das generelle Niveau des Orchesters:“
  • Sigrid Rest „Besonders macht den Musikverein die Menschen, die darin aktiv sind. Ob aktiv als Musiker als auch passiv. Für mich absolute Priorität die Musik, die wir gemeinsam machen. Egal ob von volkstümlich bis konzertant, begeistert mich absolut. Für mich ist es eine ganz besondere Situation, weil ich unheimlich stolz bin, dass ich Orchestervorstand von diesem Verein bin.“
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Haben Sie Fragen oder Anregungen

  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf  

 

 

Über uns

> Über uns
> News
> Kontakte

> Impressum/Datenschutz


Facebook Logo  Instagramm Logo

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagramm

Besucher

Beitragsaufrufe
559262
Powered by googlemapsgen (de) & http://mrkortingscode.nl/ricomoda